Kann ich am Comersee ein Motorboot führerscheinfrei fahren?

Generell kann man in Italien Motorboote bis 40 PS führerscheinfrei fahren. Ab 40 PS müssen Sie im Besitz eines Motorbootführerschein für Binnen-Gewässer sein.

Wenn Sie Ihr eigenes Boot mit nach Italien in den Urlaub mitnehmen, müssen Sie aber daran denken, dass Sie eine gültige Haftpflichtversicherung für das Boot benötigen (Versicherungsnachweis). Ebenfalls wird für das Boot eine Sicherheitsausrüstung nach CE-Konformität verlangt.

Weitere Informationen

Revierinformationen Italien (ADAC)

Zuletzt aktualisiert am 23.02.2015 von go2domaso.com.

Zurück